gut zu wissen
Mozart Mousse
Zubereitung

Zartbittermousse
Die Zartbitterschokolade in kleine Stücke hacken und über einem Wasserbad schmelzen. Die Guma Pâtisserie Creme mithilfe eines Mixers ca. 4 Minuten schlagen bis diese fest ist. Den Staubzucker einrühren und die geschmolzene Schokolade vorsichtig unterheben. Nach Belieben mit dem Rum verfeinern. Die Masse in 5 Gläser füllen - diese sollten zu ca. 2/3 damit gefüllt sein - und eine 1/2 Stunde kühl stellen.

Pistazien Mousse
Das Pistazien Mousse mit den vorgesehenen Zutaten auf die gleiche Weise wie das Zartbitter Mousse zubereiten. Zum Schluss die Pistazien und die Messerspitze Salz unterrühren. Das Pistazienmousse auf der Zartbittermousseschicht verteilen. Diese sollte ca. 1 cm hoch sein.

Nougat Mousse
Die Guma Pâtisserie Creme ca. 4 Minuten aufschlagen und anschließend vorsichtig die Nougat Creme einrühren.

Fertigstellung
Die Guma Pâtisserie Creme ca. 4 Minuten aufschlagen, auf das Schichtmousse dressieren und mit ein oder zwei halben Mozartkugeln dekorieren. Bis zum Servieren kühl stellen.


www.sweetsandlifestyle.com
1
leicht
25 Minuten
Zutaten

für 6-8 Personen

Zartbitter Mousse
  • 75 g Zartbitterschokolade (mind. 60% Kakao)
  • 30 g Staubzucker
  • 1 EL Rum
  • 100 ml Guma Pâtisseríe Creme

Pistazien Mousse


  • 30 g Weiße Schokolade
  • 30 g Gemahlene Pistazien
  • 5 g Staubzucker
  • 1 Msp. Salz
  • 70 ml Guma Pâtisserie Creme

Nougat Mousse


  • 70 ml Guma Pâtisserie Creme
  • 30 ml Nougatcreme

Fertigstellung


  • 40 ml Guma Pâtisserie Creme
  • Mozartkugeln



Tipp vom Profi