gut zu wissen
Kokoscreme
Zubereitung

Besondere Vorbereitung

Schüsseln zum Abfüllen vorbereiten. Die Kokosnuss knacken und
Fruchtfleisch für die Deko vorbereiten. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.


Kokoscreme
Den Limettensaft mit der Gelatine aufkochen und beiseite stellen.
Den Zucker mit der Mascarpone und der Kokosmilch verrühren. Die Guma Pâtisserie Creme halbfest schlagen und mit dem Limettensaft-Gelatine Gemisch vorsichtig unter die Masse ziehen. In die vorbereiteten Schüsseln abfüllen und für mindestens 6 Stunden kühl stellen.
Mit den Kokosnuss-Stückchen servieren.
1
leicht
30 Minuten (Plus 6 Stunden Kühlzeit)
Zutaten    für Personen
  • 2 Blatt Gelatine

  • 1 Limette, ausgepresster Saft

  • 40g Zucker

  • 80g Mascarpone

  • 150ml Kokosmilch

  • 75g Guma Pâtisserie Creme

  • 1 Kokosnuss für die Dekoration (optional)

Tipp vom Profi

Eine in kleine Stücke geschnittene und mit Zucker karamellisierte Banane passt wunderbar zur Kokoscreme.