gut zu wissen
Himbeer Jogurt Mousse
Zubereitung

Besondere Vorbereitung
Gläser im Kühlschrank vorkühlen. Für das Jogurtmousse Eiweiß und Kristallzucker zu Schnee schlagen.

Himbeermousse
Wir beginnen mit dem Himbeermousse. Dafür die Guma Pâtisserie Creme aufschlagen bis sie eine feste aber dennoch luftige Konsistenz erreicht hat. Die passierten Himbeeren, den Zitronensaft und den Staubzucker darunter mischen. Die Masse in die Gläser abfüllen und kühl stellen.


Jogurtmousse
Für das Jogurtmousse die Guma Pâtisserie Creme aufschlagen bis sie eine feste aber noch luftige Konsistenz erreicht hat. Das Jogurt, den Zitronensaft und den Staubzucker beimengen und den Eischnee unterheben. Auf das Himbeermousse anrichten, sodass 2 schöne Schichten entstehen. Für mindestens 6 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.


2
mittel
40 Minuten (Plus 6 Stunden Kühlzeit)
Zutaten    für Personen

Himbeermousse
  • 100g passierte Himbeeren

  • 0,5 Zitrone, ausgepresster Saft

  • 130g Guma Pâtisserie Creme

  • 40g Staubzucker



Jogurtmousse
  • 100g Naturjogurt

  • 0,5 Zitrone, ausgepresster Saft

  • 40g Staubzucker

  • 130g Guma Pâtisserie Creme

  • 1 Eiweiß

  • 15g Kristallzucker

Tipp vom Profi

Sie können auch nur ein Jogurt- oder ein Himbeermousse
herstellen, dies verkürzt natürlich die Zubereitungszeit.