gut zu wissen
Himbeere-Joghurt Eis am Stiel
Zubereitung
Himbeere-Joghurt Eis am Stiel
Die Himbeeren waschen, trocken tupfen und  mit dem Zitronensaft und 2 EL Staubzucker pürieren und durch ein Sieb streichen. (Kann weggelassen werden wenn einen die Kernenicht stören.)
Den Himbeersaft auf die Eisformen aufteilen und für ca. 15 Minuten in den Tiefkühlschrank stellen.
Die Guma Pâtisserie Creme ca. 4 Minuten lang mixen bis sie steif ist. Das Joghurt mit dem restlichen Staubzucker und dem Zitronen-Abrieb verrühren und unter die steif geschlagene Pâtisserie Creme rühren. 
Die leicht angefrorenen Eisformen mit dem Himbeersaft aus dem Tiefkühler nehmen und die Joghurt Pâtisserie Creme Mischung gleichmäßig auf die Formen verteilen. Die Holzstiele mittig in die Eisformen stecken und für mindestens 5 Stunden einfrieren.

www.sweetsandlifestyle.com




1
leicht
25 Minuten + 5 Stunden im Tiefkühler
Zutaten

  • 250g Himbeeren (frisch oder tiefgekühlt)

  • 0,5 Bio-Zitrone (Saft und Schale)

  • 5 EL Staubzucker

  • 100ml Guma Pâtisserie Creme

  • 150g Joghurt

  • 8 Eisformen (alternativ kleine Joghurtbecher o.ä.)
    und Holzstiele

     


Tipp vom Profi
Um das Eis gut aus den Formen zu bekommen, einfach lauwarmes Wasser in ein Gefäß geben und die Förmchen kurz darin eintauchen, anschließend vorsichtig am Holzstäbchen ziehen.