gut zu wissen
Geeister Café Latte
Zubereitung

Besondere Vorbereitung:
Die Hälfte des Espressos in Latte Macchiato Gläser (oder Gläser nach Wahl) verteilen und im Tiefkühler vorkühlen. Wasserbad vorbereiten.


Geeister Café Latte
Ei, Eigelb und Zucker über dem Wasserbad mit einem Schneebesen schaumig schlagen. Die Rührschüssel vom Wasserbad nehmen, den
restlichen Espresso und das Vanillemark dazugeben und unterheben. Die Guma Pâtisserie Creme halbfest schlagen und unter die Masse ziehen. In die vorgekühlten Gläser füllen und für mindestens 6 Stunden im Tiefkühler gefrieren lassen. Vor dem Servieren ca. 20 Minuten antauen lassen und mit Kakaopulver bestreuen.


1
leicht
30 Minuten (Plus 6 Stunden Tiefkühlzeit) Antauzeit vor dem Servieren: ca. 20 Minuten
Zutaten    für Personen
  • 1 Ei

  • 2 Eigelb

  • 50g Zucker

  • 120ml Espresso

  • 1 Vanilleschote, ausgelöstes Mark

  • 250g Guma Pâtisserie Creme

  • Kakaopulver zum Bestreuen

Tipp vom Profi

Um das Rezept nochmals zu verfeinern, geben Sie einen Schuss Amaretto oder Calvados dazu.