gut zu wissen
Crème Brûlèe
Zubereitung

Besondere Vorbereitung 
Pro Person eine kleine, leicht flache, ofenfeste Form vorbereiten.
Den Dampfgarer auf 100% Feuchtigkeit und 85 Grad Celsius einstellen. (Alternative zum Dampfgarer: Eine Form mit etwas Wasser füllen und
den Backofen auf 150 Grad Celsius Umluft einschalten.) Klarsichtfolie vorbereiten. Einen Gasbrenner zum Karamellisieren vorbereiten.  


Crème Brûlèe 
Die Eier versprudeln und anschließend mit der Guma Pâtisserie Creme
vorsichtig vermischen. Die Eigelbe, den Staubzucker und das Vanille-
mark der Guma Pâtisserie Creme beimengen. Die Masse in die flachen Förmchen füllen und mit Klarsichtfolie abdecken. Für 40 Minuten im Dampfgarer bei 85 Grad Celsius dämpfen. Anschließend die Creme im Kühlschrank für mindestens 6 Stunden kühlen lassen. Mit Rohrzucker bestreuen und mit dem Gasbrenner karamellisieren.
1
leicht
30 Minuten (Plus 6 Stunden Kühlzeit)
Zutaten    für Personen
  • 350g Guma Pâtisserie Creme

  • 2 Eier

  • 2 Eigelb

  • 80g Staubzucker

  • 1 Vanilleschote, ausgelöstes Mark

  • 4 TL Rohrzucker



Tipp vom Profi

Mit ätherischen Ölen aus der Apotheke können Sie unterschiedliche Geschmacksrichtungen wie Lavendel, Zitrone oder Rosmarin einbringen. Achtung: Unbedingt auf Verträglichkeit achten!